Welcome Dinner Hohenlohe

Flüchtlinge. Ein Wort, das seit Monaten die Medien beherrscht. Ein Wort, das für die Menschen steht, die gegenwärtig in Europa Zuflucht und einen Neuanfang suchen. Europa, das heißt auch Hohenlohe.

Wer aber sind diese Menschen? Woher kommen sie? Was sind ihre Geschichten? Und vor allem: Wie ermöglichen wir ihnen, Teil unserer Gemeinde zu werden?

Das war der Ansatz des Welcome Dinner Hohenlohe: Begegnungen sollten ermöglicht werden zwischen Einheimischen und Heimatvertriebenen, und zwar im Rahmen eines gemeinsamen Abendessens, denn: Essen verbindet Kulturen und Generationen gleichermaßen. Die öffentliche Auftaktveranstaltung fand am Freitag, den 04.12.2015 im Spektrum Blaufelden statt. Vor Ort waren sowohl in Hohenlohe untergebrachte Vertriebene als auch Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Blaufelden und Vertreter aus Politik, Kirche und Ehrenamt der Region. Neben einem gemeinsamen Abendessen gab es viele packende Beiträge, wie zum Beispiel Einzelschicksale der Flüchtlinge – vorgetragen von den Flüchtlingen selbst. 

###BOTTOM1### ###BOTTOM2### ###BOTTOM3###